Besondere Gottesdienste im September

Patrozinium – Namenstag der Kirche St. Augustinus

Sonntag, 08. September, 10.30 Uhr – es singt der Kirchenchor.

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es einen Sektempfang.

An diesem Tag ist auch eine besondere Kollekte: „Welttag der sozialen Kommunikationsmittel“ – der Erlös kommt der kirchlichen Büchereiarbeit, sowie der kirchlichen Medienarbeit zu Gute.

 

60 Jahre St. Augustinus  Quizfrage

Warum hat die Kirche St. Augustinus gerade dieses Patronat erhalten?

Ihre Lösung versehen sie bitte mit Name, Adresse und Telefonnummer und schicken diese an das Pfarrbüro St. Augustinus. Einsende- bzw. Abgabeschluss ist der 01. September 2019. Unter allen richtigen Einsendungen wird am 8. September 2019 der/die Gewinner*in gezogen.

 

Gottesdienst im Kreis

Herzliche Einladung zur Wort Gottes Feier am 22. September, 10.30 Uhr.

Wir beginnen im Kreis im hinteren

Teil der Kirche mit Lieder singen und entzünden Lichter in der Feuerschale. Wir hören die Geschichte aus der Bibel und gehen dann an verschiedenen Stationen durch die Kirche.

Zurück im Kreis teilen wir ein Stück Brot miteinander.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir herzlich zum Begegnungscafé ein.

Wir freuen uns auf Euer Kommen

Claudia Ebert und Team

 

Ökumenischer Einschulungsgottesdienst

Donnerstag, 12. September, 9.00 Uhr in der Christuskirche

 

Zollberg-Bürgerfest

Auch in diesem Jahr feiern wir wieder ökumenisch auf dem Festgelände um 10.30 Uhr einen Gottesdienst. Es singt CANTAMUS.

Wesentliches entdecken – Kloster für die Stadt

Eucharistie und Stille

Eine schlichte Feier, im Chorraum des Münsters St. Paul.

Donnerstag, 8. August und 19. September um 18.30 Uhr.

 

Sitzen in Stille – Meditieren im Chorraum

Schweigen und still werden.

Leer werden und Raum geben.

Achtsam und geöffnet.

Wir laden herzlich ein, im Chorraum des Münsters St. Paul in Stille zu verweilen – meditierend oder betend- auf einer Meditationsbank und Fell (ohne Schuhe) oder einem Stuhl. Es liegen zudem ein oder mehrere Texte aus, die helfen können sowohl in die Stille als auch in die Meditation zu kommen: An jedem Dienstag von 18.00 bis 20.00 Uhr. Bestimmen Sie selbst Ihre Verweildauer und die Art Ihrer Meditation oder Ihres stillen Gebets.

MittWoch – Eucharistische Anbetung in der Mitte der Woche

Auch der „MittWoch“ lädt ein, in der Stille in St. Paul zu verweilen:

Jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr ist Eucharistische Anbetung im Münster. Das heißt: Das eucharistische Brot wird in der Monstranz auf dem Altar ausgesetzt, das Verweilen und Gebet in der Gegenwart des auferstandenen Herrn Jesus Christus schenkt uns eine tiefe Herzensbegegnung mit IHM. Von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr wird die Anbetung mit Impulsen, Gesängen und Gebeten gestaltet, ab 19.00 Uhr ist stille Anbetung.

Um 20.00 Uhr schließt der „MittWoch“ je mit dem Eucharistischen Segen. Auch hier sind Sie herzlich eingeladen, jederzeit auch während der Anbetungsstunden zu kommen oder zu gehen, so wie Sie Zeit haben.

Gottesdienste vom 21. Juli bis 15. September 2019

Tag Uhrzeit
Sonntag, 21. Juli 10:30 Eucharistiefeier, es singt CANTAMUS
Sonntag, 28. Juli 10:30 WortGottesfeier im Kreis, Begegnungskaffee
Sonntag, 04. August 10:30 Eucharistiefeier
Sonntag, 11. August 09:00 Eucharistiefeier
Sonntag, 18. August 10:30 WortGottesFeier mit Kommunionausteilung zu Mariä Himmelfahrt
Sonntag 25. August 09:00 Eucharistiefeier
Sonntag, 01. September 10:30 WortGottesFeier mit Kommunionausteilung
Sonntag, 08. September 10:30 Eucharistiefeier, es singt der Kirchenchor
Sonntag, 15. September 10:30 Ökumenischer Gottesdienst zum Zollbergbürgerfest am Festplatz
Sonntag, 22. September 10:30 WortGottesfeier im Kreis, Begegnungskaffee und Caritas-Kollekte, Motto der Caritas-Woche:  „Hier und jetzt helfen“

Gottesdienste an Werktagen

Freitag feiern wir in der Regel um 18.30 Uhr Eucharistie.

Täglich findet um 18.00 Uhr ein Rosenkranzgebet für den Frieden statt.

Immer am ersten Freitag im Monat betet eine kleine Gruppe den Rosenkranz für geistliche Berufungen.

Gottesdienste vom 07. Juli bis 04. August 2019

Tag Uhrzeit
Sonntag, 07. Juli 10:30 Eucharistiefeiermit Ministrantenaufnahme, es singt CHORAZON die  „Gospel-Mass“ von Robert Ray
Sonntag, 14. Juli, 09:00 WortGottesFeier mit Kommunionausteilung
Sonntag, 21. Juli 10:30 Eucharistiefeier, es singt CANTAMUS
Freitag 26. Juli 08:00 ökum. Schülergottesdienst in der Christuskirche
Sonntag, 28. Juli 10:30 WortGottesfeier im Kreis, Begegnungskaffee
Sonntag 4. August 10:30 Eucharistiefeier

Gemeinsam Fronleichnam feiern – feiern Sie mit!

Herzliche Einladung zum

Fronleichnamsfest

Donnerstag, 20. Juni 2019, 9.00 Uhr

Festliche Eucharistiefeier auf dem Marktplatz
„Gerechtigkeit leben, damit…
… der Schwächere sein Recht bekommt“
Fronleichnamsprozession zum Münster St. Paul Anschließend gemeinsames Fest der Esslinger Gemeinden rund um den Salemer Pfleghof.

Über helfende Hände (gerne auch stundenweise)
oder Kuchenspenden freuen wir uns sehr!
Kontakt: Matthias Vetter 0711-379850
www.stpaul-esslingen.de

Besondere Gottesdienste im Juni 2019

Pfingsten

Sonntag, 09. Juni, 9.00 Uhr, Kollekte für Renovabis – das Hilfswerk das Bildungsarbeit im Osten Europas betreibt.

Ökumenischer Gottesdienst

am Pfingstmontag 10. Juni, 10.30 Uhr in St. Augustinus mit Eucharistiefeier

Fronleichnam

Donnerstag, 20. Juni, 9.00 Uhr

Gemeinsamer Gottesdienst in St. Paul mit Prozession, Einführung des Jahresthemas in der Gesamtkirchengemeinde:

„Gerechtigkeit, damit der Schwächere sein Recht bekommt!“

Gottesdienst im Kreis

Herzliche Einladung zur Wort Gottes Feier am 23. Juni, 10.30 Uhr.

Wir beginnen im Kreis im hinteren Teil der Kirche mit Lieder singen und entzünden Lichter in der Feuerschale. Wir hören die Geschichte aus der Bibel und gehen dann an verschiedenen Stationen durch die Kirche.

Zurück im Kreis teilen wir ein Stück Brot miteinander.

Im Anschluss an den Gottesdienst laden wir herzlich zum Begegnungscafé ein.

Wir freuen uns auf Euer Kommen

Claudia Ebert und Team

MittWoch – Eucharistische Anbetung in der Mitte der Woche

Auch der „MittWoch“ lädt ein, in der Stille in St. Paul zu verweilen:

Jeden Mittwoch von 18.00 bis 20.00 Uhr ist Eucharistische Anbetung im Münster. Das heißt: Das eucharistische Brot wird in der Monstranz auf dem Altar ausgesetzt, das Verweilen und Gebet in der Gegenwart des auferstandenen Herrn Jesus Christus schenkt uns eine tiefe Herzensbegegnung mit IHM. Von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr wird die Anbetung mit Impulsen, Gesängen und Gebeten gestaltet, ab 19.00 Uhr ist stille Anbetung.

Um 20.00 Uhr schließt der „MittWoch“ je mit dem Eucharistischen Segen. Auch hier sind Sie herzlich eingeladen, jederzeit auch während der Anbetungsstunden zu kommen oder zu gehen, so wie Sie Zeit haben.

Gottesdienste vom 2. Juni – 07. Juli 2019

Tag Uhrzeit
Sonntag, 2. Juni 10.30 Eucharistiefeier
Sonntag, 9. Juni, 09:00 Eucharistiefeier
Montag, 10. Juni 10:30 Eucharistiefeier
Sonntag, 16. Juni 10:30 Eucharistiefeier
Donnerstag, 20. Juni 09:00 gemeinsame Eucharistiefeier mit Prozession in St. Paul, Einführung Jahresthema „Gerechtigkeit“
Sonntag 23. Juni 10:30 WortGottesfeier im Kreis, Begegnungskaffee
Samstag, 29. Juni 18:00 Eucharistiefeier – Hl. Petrus und Paulus
Sonntag, 30. Juni 10:30 5. Sonntag, gemeinsamer Gottesdienst in St. Maria Mettingen, anschließend Sommerfest
Sonntag, 07. Juli 10:30 Eucharistiefeier – Gospel Mass mit CHORAZON