Paulus Römer-Jude-Mystiker
Ökumenische Bibelgespräche


Saulus Paulus von Tarsus träumte von einem Judentum ohne Grenzen. Sagen die einen. Er war der erste Christ. Sagen die anderen.
An drei Abenden wollen wir diesem Mann auf die Spur kommen, der seinen Glauben ganz neu beschrieb und sich Apostel nannte, obwohl er dem historischen Jesus niemals begegnet ist.
Paulus

Termine Mittwochs, 19 Uhr bis 20.30 Uhr

08. November Der Römer Paulus in der Apostelgeschichte des Lukas und in seinen Briefen

15. November Vom Juden zum Christen?
Von der Entgrenzung jüdischer Glaubensüberzeugungen

22. November  „Und hätte der Liebe nicht …“ Paulus der Mystiker

Ort: Evang. Christuskirche, Neuffenstr. 18, Martin-Luther-Zimmer

Anmeldung: Bitte beim Evang. Pfarramt, Tel. 38 12 41,
E-Mail: brigitte.mueller@elkw.de“
wegen der Erstellung von Material

zurück zum Blickpunkt