Erntedankgaben

Wir feiern am Sonntag, dem 1. Oktober 2017, einen Familiengottesdienst zu Erntedank. Wenn Sie Gaben für den Erntealtar haben (Gemüse, Obst, aber auch länger haltbare Waren wie Mehl, Reis, Nudeln oder Konserven), können Sie diese am Mittwoch,27. September 2017, bei Frau Sadowski oder im Pfarramt abgeben.
Die gespendeten Lebensmittel werden an den
Carisatt-Laden weitergeleitet.
Man kann ihn nicht sehen, hören oder anfassen . . .
Er ist da, wo etwas Gutes wächst . . .
Wenn er fehlt, dann geht nichts gut . . .
Er ist nicht selbstverständlich . . .
Die Menschen müssen dafür bitten . . .
Was ist gemeint?
Der Segen
Erntedankgaben

zurück zum Blickpunkt