Blickpunkt

Seelsorgliches Gespräch und Sakrament der Versöhnung in St. Paul
Die nächsten Möglichkeiten zum Seelsorglichen Gespräch und zum..... weiter lesen

Erntedankgaben

Wir feiern am Sonntag, dem 1. Oktober 2017, einen Familiengottesdienst zu ..... weiter lesen

Abendgebet im Marienhospital
Am Donnerstag, 7. September 2017 indet in der..... weiter lesen

Aktion Hoffnung Juli 2017
Bei der diesjährigen Kleidersammlung für die Aktion Hoffnung haben wieder .... weiter lesen

DANKE an die Helfer
Am 24. Juni fand der diesjährige Helfertag in ..... weiter lesen


Veranstaltungen der Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Esslingen


Aktuelles im Flüchtlingsrecht
Für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit
Donnerstag, 28. September 2017, 19.00 - 21.30 Uhr. Denkendorf, Kath. Gemeindehaus, Johannes-Kepler-Str. 3–5. Referent: Andreas Linder, AWO Kreisverband Esslingen.
10 € – zur Übernahme des Teilnehmerbeitrages gehen Sie bitte auf den Träger Ihres AK Asyl zu. Anmeldung: keb Esslingen bis 19. September, Tel. 0711 - 38 21 74, info@keb-esslingen.de
Asyl ist Menschenrecht. Ausgehend von den Grundlagen des Asyl- und Flüchtlingsrechts bietet die Fortbildung einen Überblick über aktuelle Entwicklungen im Flüchtlingsrecht sowie über die daraus folgenden Konsequenzen und Handlungsmöglichkeiten für die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit.


Katholische Telefonseelsorge Ruf und Rat sucht neue Mitarbeiter
Im Januar 2018 beginnt ein neuer Ausbildungskurs der.... weiter lesen

Café Flandern
Das Café Flandern (Flandernstr. 49), Ort der Begegnung von Menschen mit und ohne Behinderung hat am Sonntag, 24. September von 14 bis 17 Uhr wieder geöffnet. Menschen mit Behinderung werden gemeinsam mit ehrenamtlichen Engagierten den Betriebauf die Beine stellen. Lassen Sie sich also in gemütlicher Atmosphäre verwöhnen.


OFS (Ordo franciscanus saecularis)
Im September ist die Zusammenkunft am Samstag, dem 16.September 2017, um 16 Uhr in der Marienkapelle im Salemer Pleghof.

Ökumenischer Schulanfängergottesdienst

Am Donnerstag, 14. September 2017, 9.00 Uhr, laden wir alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger mit ihren Eltern und Geschwistern, Großeltern und Urgroßeltern, sowie alle dazugehörigen Tanten und Onkel ein zum Einschulungsgottesdienst in der Evang. Christuskirche am Zollberg, Neuffenstraße, ein.
Pfarrer Peter G. Marx u. Pfarrerin Dr. Brigitte Müller

Erstkommunion
Mädchen und Jungen interessieren sich während ihrer Grundschulzeit für Vieles was über ihren engeren Erfahrungsraum hinausreicht. Und, sie sind häufig besonders aufgeschlossen für religiöse Erfahrungen. Aus diesem Grund laden wir als Gemeinde Kinder (und ihre Mütter und Väter) ein, sich auf den Empfang der Kommunion vorzubereiten und während dieser Zeit allerlei neue Erfahrungen zu machen.
In St. Augustinus schreiben wir nach den Sommerferien die Familien an, deren Kinder - in der Regel - in die 3. Klasse gehen. Wenn Ihre Tochter oder Ihr Sohn noch nicht getauft ist, wird das in der Vorbereitungszeit nachgeholt.
Sollten Sie keinen Brief erhalten, aber Interesse haben, dann melden Sie sich bitte in unserem Pfarrbüro. Herzlichen Dank! Die Feier der Erstkommunion wird 2018 in St. Augustinus am 22. April sein.
Gabriele Fischer, Gemeindereferentin

Lebendiger Adventskalender am Zollberg
Auch in diesem Jahr findet wieder der „Lebendige Adventskalender“ am ..... weiter lesen

Wegbegleitung startet im Oktober

Die Caritas Esslingen und die Katholische Gesamtkirchengemeinde starten im Oktober das Patenprojekt „Wegbegleitung“ für geflüchtete Menschen. Der Schwerpunkt liegt bei Frauen und Familienangehörigen, die erst seit kurzem hier sind.
Um nach der Flucht aus Kriegs- und Krisengebieten in Deutschland anzukommen benötigt es Menschen, die unterstützen, dass Geflüchtete eine Heimat finden und sich willkommen fühlen. „Wegbegleitung“ möchte dies fördern, wenn Menschen aus der Gemeinschaftsunterkunft in Wohnungen ziehen.
Hierfür werden ehrenamtlich Engagierte gesucht, die bereit sind, sich mit ihrer Zeit, ihren Fähigkeiten und ihrem Netzwerk einzubringen und geflüchtete Menschen ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten.
Für alle Interessierten findet am Mittwoch, 04.10.17 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr ein Informationstreffen im Caritas Zentrum Esslingen, Mettinger Str. 123 statt. Bei Interesse oder Fragen vorab ist Petra Gauch (Caritasdienste in der Flüchtlingsarbeit) unter 0711/396954-31 bzw. per mail: gauch.p@caritas-ils-neckar-alb.de erreichbar.


Paulus Römer-Jude-Mystiker

Saulus Paulus von Tarsus träumte von einem ..... weiter lesen

Feiern

Taufen, Begräbnisse, Jahresgedächtnis ..... weiter lesen